Fußball-Weltmeister Deutschland hat das vorletzte Länderspiel der Saison gegen die USA verloren.

DFB-Elf

Niederlage gegen "Klinsis" USA

dpa
10. Juni 2015, 22:46 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Fußball-Weltmeister Deutschland hat das vorletzte Länderspiel der Saison gegen die USA verloren.

Das Team von Bundestrainer Joachim Löw verpasste am Mittwoch in Köln mit dem 1:2 (1:1) einen erfolgreichen Heim-Abschluss. Angeführt von Kapitän Bastian Schweinsteiger in seinem 110. Länderspiel demonstrierte die DFB-Elf nur in der ersten Halbzeit Spielfreude und Engagement. Der Treffer von Mario Götze (12. Minute) reichte vor 40 348 Zuschauern gegen die Elf des früheren DFB-Coachs Jürgen Klinsmann nicht zum Sieg. Mikkel Diskerud (41.) und der eingewechselte Bobby Wood (87.) trafen für die Gäste. Am Samstag trifft Deutschland bei der letzten Pflichtaufgabe der Saison in Faro in der EM-Qualifikation auf Außenseiter Gibraltar.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Kommentieren