Stürmer Daniel Frahn verlässt wie erwartet den Fußball-Zweitligisten RB Leipzig und wechselt innerhalb der Liga zum 1. FC Heidenheim.

RB Leipzig

Frahn wechselt zur Konkurrenz

dpa
10. Juni 2015, 19:10 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Stürmer Daniel Frahn verlässt wie erwartet den Fußball-Zweitligisten RB Leipzig und wechselt innerhalb der Liga zum 1. FC Heidenheim.

Der 27 Jahre alte bisherige Kapitän der unterschrieb bei den Heidenheimern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

Das teilten RB Leipzig und der 1. FC Heidenheim am Mittwoch mit. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Frahn hatte in Leipzig ursprünglich noch einen Vertrag bis 2016. Zuvor war bereits Abwehrspieler Sebastian Heidinger aus Leipzig nach Heidenheim gewechselt.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Kommentieren