Basketball Zweitligist Düsseldorf Magics darf sich in der kommenden Saison auf eine besonders gute Unterstützung freuen. Wenn das Team am 29. September zum ersten Auswärtsspiel nach Kaiserslautern reist, werden auch die „NO DUNKS“ mit dabei sein. Die Gründung des ersten offiziellen Fanklubs als eigenen Verein gaben die Düsseldorfer unter der Woche bekannt.

Düsseldorf Magics: Erster offizieller Fanklub gegründet

"NO DUNKS" hoffen auf viele Dunkings

11. Juli 2007, 16:49 Uhr

Basketball Zweitligist Düsseldorf Magics darf sich in der kommenden Saison auf eine besonders gute Unterstützung freuen. Wenn das Team am 29. September zum ersten Auswärtsspiel nach Kaiserslautern reist, werden auch die „NO DUNKS“ mit dabei sein. Die Gründung des ersten offiziellen Fanklubs als eigenen Verein gaben die Düsseldorfer unter der Woche bekannt.

Neben der Unterstützung des Basketball-Teams und der engen Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung der Magics setzt sich der Fanklub zur Aufgabe, Fan-Treffen und Auswärtsfahrten zu organisieren.

Momentan läuft auch die zweite Phase des Dauerkartenverkaufs für die kommende Spielzeit. Bis zum 14. September haben Fans der Magics die Chance Saisontickets zu erwerben.

Nähere Informationen zum Fanklub und zu den Düsseldorf Magics gibt es unter:

www.nodunks.de oder
www.duesseldorfmagics.com

Autor:

Kommentieren