Laut Informationen der spanischen Zeitungen Marca und AS wechselt der argentinische Nationalstürmer Javier Pedro Saviola vom FC Barcelona zum spanischen Meister Real Madrid. Der 25-Jährige, der 2001 von River Plate Buenos Aires zu den Katalanen wechselte und zwischenzeitlich an den AS Monaco und den FC Sevilla verliehen wurde, soll bei Real einen Vier-Jahres-Vertrag erhalten und rund 2,5 Millionen pro Saison verdienen.

Javier Saviola vor Wechsel zu Real Madrid

Freitag soll Vorstellung folgen

jsor2
11. Juli 2007, 10:22 Uhr

Laut Informationen der spanischen Zeitungen Marca und AS wechselt der argentinische Nationalstürmer Javier Pedro Saviola vom FC Barcelona zum spanischen Meister Real Madrid. Der 25-Jährige, der 2001 von River Plate Buenos Aires zu den Katalanen wechselte und zwischenzeitlich an den AS Monaco und den FC Sevilla verliehen wurde, soll bei Real einen Vier-Jahres-Vertrag erhalten und rund 2,5 Millionen pro Saison verdienen.

Beim FC Barcelona erzielte der 1,69m große Angreifer in der vergangenen Saison fünf Tore. Saviola soll am Freitag bei den "Königlichen" vorgestellt werden.

Autor: jsor2

Kommentieren