Jefferson Farfan hat für die Nationalmannschaft von Peru ein gelungenes Comeback gefeiert.

FC Schalke 04

Farfan feiert gelungenes Comeback

RS
04. Juni 2015, 13:54 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Jefferson Farfan hat für die Nationalmannschaft von Peru ein gelungenes Comeback gefeiert.

Das Nationalteam Perus bereitet sich gerade auf den Copa America vor. Der lange verletzte Farfan gehört dem 23-köpfigen Kader an, der vom vom 11. Juni bis zum 5. Juli in Chile am Turnier teilnimmt.

Im Testspiel gegen Mexiko feierte der Schalker jetzt seine erfolgreiche Rückkehr ins Nationalteam. Beim 1:1 erzielte der Flügelflitzer den 1:0-Führungstreffer für Peru (62.). Insgesamt spielte Farfan 74 Minuten.

Neben ihm zählen auch Claudio Pizarro (Bayern München) und Ex-Knappe Carlos Zambrano (Eintracht Frankfurt) sowie Yordi Reyna (RB Leipzig) zum Kader des Bronzemedaillen-Gewinners von 2011.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Kommentieren