Achim Hickmann, Sportchef bei der Hammer SpVg und Trainer Oliver Gottwald freuen sich über die Zusagen zweier Eckpfeiler für die Saison 2015/2016.

Hammer SpVg

Zwei Eckpfeiler bleiben

RS
02. Juni 2015, 20:54 Uhr
Foto: Elmar Redemann

Foto: Elmar Redemann

Achim Hickmann, Sportchef bei der Hammer SpVg und Trainer Oliver Gottwald freuen sich über die Zusagen zweier Eckpfeiler für die Saison 2015/2016.

Torgarant [person=5431]Jochen Höfler[/person] geht damit bereits in sein viertes Jahr bei der Hammer SpVg und hat in der laufenden Saison 12 Tore in 26 Spielen erzielt. Nach einer hartnäckigen, mittlerweile überwundenen Rippenverletzung traf Höfler allein in den letzten drei Begegnungen sechs Mal und hat seine Qualität als Stürmer damit einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Der 21-jährige Innenverteidiger [person=5833]Niklas Rieker[/person] geht dagegen in seine zweite Saison bei der HSV und hat sich inzwischen zu einer festen Größe im Defensivverbund der HSV entwickelt. „Ich bin sehr froh, dass sich Jochen und Niklas gegen mehrere andere Angebote und damit für die Hammer Spielvereinigung entschieden haben, weil bei uns einfach das Gesamtpaket stimmt“, freut sich HSV-Coach Gottwald über den Fortschritt bei der Kaderplanung. „Was Jochen den Gegnern in der neuen Saison vorne einschenkt, wird Niklas mit seinen Nebenleuten vor unserem Tor zu verhindern wissen.“

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren