Der Sportclub Verl hat seinen ersten Sommertransfer unter Dach und Fach gebracht.

SC Verl

Siegener Talent unterschreibt

Krystian Wozniak
27. Mai 2015, 13:38 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Der Sportclub Verl hat seinen ersten Sommertransfer unter Dach und Fach gebracht.

Am Mittwochmittag unterschrieb [person=8846]Yannick Geisler[/person] einen Einjahresvertrag an der Verler Poststraße. Der 20-jährige gebürtige Essener war im Sommer 2014 von Rot-Weiss Essen zu den Sportfreunden Siegen gewechselt und absolvierte 26 Spiele (ein Tor) für den Absteiger.

"Ich freue mich, dass das mit Verl geklappt hat. Der Sportclub ist ein gestandener Regionalligist und hat mit Andreas Golombek einen guten Trainer. In meiner ersten Regionalliga-Saison habe ich viel gelernt und große Lust auf die nächsten Aufgaben in dieser interessanten Spielklasse", erklärt Geisler nach der Unterschrift in Verl gegenüber RevierSport. Der defensive Mittelfeldspieler wird in Zukunft in Verl leben und unter anderem Wirtschaftspsychologie an die Bielefelder Universität studieren.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren