Nach der Nicht-Abstiegsfeier muss die SG Wattenscheid 09 die kommende Regionalliga-Saison planen.

SG Wattenscheid 09

Nur fünf Spieler haben Vertrag

Krystian Wozniak
26. Mai 2015, 12:48 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Nach der Nicht-Abstiegsfeier muss die SG Wattenscheid 09 die kommende Regionalliga-Saison planen.

Dass das alles andere als einfach ist, kann Trainer Farat Toku gegenüber RS nur bestätigen. "Wir haben noch sehr viel Arbeit vor uns. Deshalb kann ich aktuell auch überhaupt nicht an Urlaub denken. Wir müssen einen guten Kader für die neue Serie auf die Beine stellen. Das ist aber ein alles andere als einfaches Unterfangen", erklärt Toku.

Die Gründe liegen auf der Hand: den Wattenscheider fehlt das nötige Kleingeld, um gestandene Regionalligaspieler an die Lohrheide zu locken. Bis auf Rückkehrer Ivan Benkovic (Wuppertaler SV U19) und einigen Eigengewächsen aus der U19, wie beispielsweise Eren Elbüstü und Ibrahim Erdem, konnten die Wattenscheider noch keinen Vollzug in Sachen Neuzugänge vermelden. "Wir können ja nicht nur mit A-Jugendlichen in die Saison gehen. Die Jungs sind gut für die Breite, aber sie verfügen über keinerlei Regionalliga-Erfahrung und müssen erst noch viel lernen. Sie werden aber fest zum Regionalliga-Kader gehören", sagt Toku.

Zumindest fünf gestandene Regionalligaspieler und Leistungsträger der abgelaufenen Saison besitzen noch gültige Verträge bis zum 30. Juni 2016. [person=4942]Tim Boss[/person], [person=7075]Felix Clever[/person], [person=1712]Adrian Schneider[/person], [person=4970]Eren Taskin[/person] und [person=1685]Mario Klinger[/person] werden nach aktuellem Stand auch in der nächsten Saison für die 09er auflaufen. Toku: "Davon gehe ich aus. Die Jungs haben gültige Kontrakte." Bleibt abzuwarten, wer sich von den Stammspielern noch für einen Verbleib an der Lohrheide entscheiden wird. Zumindest wurde von Vereinsseite mit allen Akteuren gesprochen. Bei vielen steht aber noch eine Entscheidung aus.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren