RW Markania Bochum treibt seine Personalplanungen weit voran und bedient sich dabei bei der eigenen Reserve.

RW Markania

Drei Mann kommen aus der Zweiten

Jan Vordenbäumen
26. Mai 2015, 09:37 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

RW Markania Bochum treibt seine Personalplanungen weit voran und bedient sich dabei bei der eigenen Reserve.

Trainer Christian Hohaus zieht mit Sebastian Figge, Sebastian Kutzfeld und Maikel Muszynski gleich drei Akteure in die erste Mannschaft hoch. Hinzu kommt mit Kevin Derfel (vereinslos) bisher lediglich ein externer Neuzugang.

Bei Markania ist man zuversichtlich, auch in der nächsten Saison ähnlich gut wie aktuell abzuschneiden: „Ein einstelliger Tabellenplatz ist machbar und wird auch angestrebt“, so Chris Hohaus.

Autor: Jan Vordenbäumen

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren