Die ESG 99/06 hat einen Nachfolger für Hansi Wüst, der am Saisonende sein Traineramt niederlegen wird, gefunden.

ESG 99/06

Wüst-Nachfolger steht fest

Krystian Wozniak
25. Mai 2015, 19:42 Uhr

Die ESG 99/06 hat einen Nachfolger für Hansi Wüst, der am Saisonende sein Traineramt niederlegen wird, gefunden.

Ulf Ripke, aktuell Co-Trainer beim Bezirksligisten Blau-Weiß Mintard, wird ab dem 1. Juli für die erste Mannschaft des A-Ligisten verantwortlich sein. "Wir sind uns einig, dass ein junger, ehrgeiziger Trainer wie Ulf Ripke dem Team gut tun wird. Er hat hier schon einmal als U19-Trainer gearbeitet und kennt den Verein und das Umfeld bestens. Wir freuen uns, dass Ulf Ripke uns seine Zusage gegeben hat", sagt Helmut Kahlert, Geschäftsführer an der Hubertusburg.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren