So allmählich haben auch die Sportfreunde Lotte die Planungen für die kommende Regionalliga-Saison aufgenommen.

SF Lotte

Quintett bleibt, Rahn geht nach Bayern

Krystian Wozniak
23. Mai 2015, 13:31 Uhr
Foto: Neumann

Foto: Neumann

So allmählich haben auch die Sportfreunde Lotte die Planungen für die kommende Regionalliga-Saison aufgenommen.

Bernd Rosinger, Alexander Langlitz, Tim Wendel, Pascal Schmidt und Moritz Heyer werden auch in der neuen Saison am Lotter Kreuz spielen.

Derweil wird Abwehrmann [person=4817]Matthias Rahn[/person] die Sportfreunde verlassen und sich dem SV Wacker Burghausen aus der Regionalliga Bayern anschließen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren