Der MSV Duisburg hat für die U23 aus dem

MSV

Zebras holen BVB-Nachwuchsstürmer

RS
21. Mai 2015, 16:25 Uhr
Foto: Griepenkerl

Foto: Griepenkerl

Der MSV Duisburg hat für die U23 aus dem "NachwuchsLeistungsZentrum" Luca Steinfeldt verpflichtet.

Der 18-jährige Stürmer kommt zur nächsten Saison von der A-Jugend von Borussia Dortmund zu den Jungzebras. „Wir kennen Luca schon mehrere Jahre, er hat uns im Probetraining überzeugt. Wir hoffen, dass er unsere Oberliga-Mannschaft in der kommenden Saison verstärken wird“, sagt NLZ-Leiter Uwe Schubert über den Neuzugang. „Damit gehen wir den Weg, mit jungen Spielern aus der A-Jugend zu arbeiten, weiter.“ Steinfeldt, der in der BVB-U17 18 Treffer erzielte und zuletzt für die Dortmunder U19 viermal traf, erhält beim MSV einen Vertrag für die kommende Spielzeit.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren