Der Vertrag von Erwin Hoffer in Düsseldorf läuft aus und wird nicht verlängert. Der Österreicher muss sich also neu orientieren, hat dabei aber die Qual der Wahl.

Fortuna Düsseldorf

Neuer Klub? Hoffer hat die Qual der Wahl!

21. Mai 2015, 15:33 Uhr

Der Vertrag von Erwin Hoffer in Düsseldorf läuft aus und wird nicht verlängert. Der Österreicher muss sich also neu orientieren, hat dabei aber die Qual der Wahl.

Nach italienischen Medienberichten hat Zweitligist Spezia Calcio, der kurz vor Saisonende über die Relegation noch den Sprung in die Serie A schaffen könnte, sein Interesse an [person=1810]Hoffer[/person] hinterlegt.

Für den 28-fachen Nationalspieler wäre es eine Rückkehr nach Italien, er stand in der Spielzeit 2009/10 schon beim SSC Neapel unter Vertrag, konnte sich dort aber nicht durchsetzen. Anschließend wechselte "Jimmy" nach Deutschland, wo er für Kaiserslautern, Eintracht Frankfurt und zuletzt Fortuna Düsseldorf 88 Zweitliga-Spiele absolvierte (25 Treffer). Zudem stehen 30 Erstliga-Einsätze (6 Tore) in seiner Vita.

Hoffers Berater Max Hagmayr bestätigte gegenüber dem österreichischen Onlineportal "Sportnet.at" zudem, dass auch Vereine aus der Heimat des 28-Jährigen an einer Verpflichtung interessiert seien. Dazu soll unter anderem Sturm Graz, das vom Deutschen Franco Foda trainiert wird, zählen.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren