Mit Abdelhamid Sabiri und Markus Haberkorn haben die Sportfreunde Siegen zwei weitere hoffnungsvolle Talente unter Vertrag genommen.

SF Siegen

Zwei hoffnungsvolle Talente verpflichtet

RS
21. Mai 2015, 15:04 Uhr
Foto: SF Siegen

Foto: SF Siegen

Mit Abdelhamid Sabiri und Markus Haberkorn haben die Sportfreunde Siegen zwei weitere hoffnungsvolle Talente unter Vertrag genommen.

Der 18-Jährige Sabiri wechselt von der U19 des SV Darmstadt 98 ins Siegerland und hat einen Einjahres-Vertrag unterschrieben. "Hamid war bereits vor einigen Wochen bei uns im Training und hat voll überzeugt. Er ist ein schneller, technisch starker Spieler, der in der U19 sein enormes Potential angedeutet hat", so Team-Manager Daniel Schäfer. 18 Tore in der aktuellen Saison im offensiven Mittelfeld sprechen eine deutliche Sprache.

Einen Vertrag bis zum 30.06.2016 hat auch Markus Haberkorn (Foto) erhalten. Der 1,87 Meter große Innenverteidiger von der TSG Wieseck hat die Verantwortlichen der Sportfreunde ebenfalls im Probetraining überzeugt. "Markus ist ein bodenständiger Junge, der sich im Training bei uns als sehr passsicherer und laufstarker Spieler präsentiert hat. Wir trauen ihm absolut zu, bei uns den nächsten Schritt im Übergang von den
Junioren zu den Senioren mit großem Erfolg zu meistern" so Cheftrainer Michael Boris.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren