Im Abstiegskampf der Bezirksliga 6 Niederrhein könnte es kaum spannender sein. Arminia Klosterhardt II hat aber die Chance, sich in eine gute Ausgangsposition zu bringen.

BL NR 6

Expertentipp mit Thomas Natis (Arm. Klosterhardt II)

Nils Jewko
22. Mai 2015, 16:07 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Im Abstiegskampf der Bezirksliga 6 Niederrhein könnte es kaum spannender sein. Arminia Klosterhardt II hat aber die Chance, sich in eine gute Ausgangsposition zu bringen.

Noch steht die Mannschaft von Trainer Guido Contrino auf Platz zwölf, einem direkten Abstiegsplatz. Im kommenden Heimspiel gegen das Tabellenschlusslicht, den Mülheimer FC Vatangücü, haben die Oberhausener mit einem Sieg jedoch die große Chance, die rote Zone zu verlassen und den Klassenerhalt wieder aus eigener Kraft zu erreichen. Schließlich klauen sich mit dem Mülheimer SV und Glückauf Möllen die Tabellennachbarn im direkten Duell gegenseitig die Punkte. Thomas Natis nimmt seine Spieler daher am Pfingstmontag in die Pflicht: "Es zählen nur drei Punkte. Alles andere wäre eine große Enttäuschung", sagt der Geschäftsführer von Arminia Klosterhardt.

Den 32. Spieltag tippt Thomas Natis (Geschäftsführer Arminia Klosterhardt):

Autor: Nils Jewko

Kommentieren