Der Trainingsauftakt zur neuen Saison 2007/08 des A-Ligisten FC Silschede war am Sonntag, 1. Juli. Trainer Kalla Kiewitt begrüßte dabei drei Neuzugänge, Carmelo Lo Bartolo (FSV Gevelsberg), Michael Ferrira (Preußen Verl) und Ersan Aydin (Türk SE Schwelm) waren zum ersten Mal im Waldstadion Silschede im Einsatz. Den Verein in Richtung Blau-Weiß Voerde verlassen Adnan Malanovic und Giuseppe Pistillo. Dazu wechselt Asim Islah zu Türk Gücü.

Kreis Hagen: FC Silschede verstärkt sich

Drei Neue beim A-Ligisten

stebla
04. Juli 2007, 12:40 Uhr

Der Trainingsauftakt zur neuen Saison 2007/08 des A-Ligisten FC Silschede war am Sonntag, 1. Juli. Trainer Kalla Kiewitt begrüßte dabei drei Neuzugänge, Carmelo Lo Bartolo (FSV Gevelsberg), Michael Ferrira (Preußen Verl) und Ersan Aydin (Türk SE Schwelm) waren zum ersten Mal im Waldstadion Silschede im Einsatz. Den Verein in Richtung Blau-Weiß Voerde verlassen Adnan Malanovic und Giuseppe Pistillo. Dazu wechselt Asim Islah zu Türk Gücü.

Autor: stebla

Kommentieren