Die wilden Spekulationen der letzten Wochen sind beendet: Der Wechsel von Nationaltorhüter Timo Hildebrand zum sechsmaligen spanischen Fußball-Meister FC Valencia ist nun endgültig perfekt. Der Klub teilte am Dienstag auf seiner Homepage mit, dass der 28-jährige Hildebrand vom deutschen Meister VfB Stuttgart am Mittwoch um 13.00 Uhr im Mestalla-Stadion offiziell vorgestellt wird.

Hildebrand-Wechsel endgültig klar

"Zu den internen Vorfällen in Valencia kann ich nichts sagen"

deni1
03. Juli 2007, 16:44 Uhr

Die wilden Spekulationen der letzten Wochen sind beendet: Der Wechsel von Nationaltorhüter Timo Hildebrand zum sechsmaligen spanischen Fußball-Meister FC Valencia ist nun endgültig perfekt. Der Klub teilte am Dienstag auf seiner Homepage mit, dass der 28-jährige Hildebrand vom deutschen Meister VfB Stuttgart am Mittwoch um 13.00 Uhr im Mestalla-Stadion offiziell vorgestellt wird.

Zuvor muss der gebürtige Wormser ab 11.00 Uhr noch einen Fitness-Check im medizinischen Zentrum "Milenium" des zweimaligen Champions-League-Finalisten in Valencia absolvieren.

In den vergangenen Wochen hatte es Irritationen gegeben, nachdem Trainer Quique Flores betont hatte, den bisherigen Stammtorwart Santiago Canizares auch weiterhin als Nummer eins zu favorisieren. Hildebrand-Fürsprecher und Manager Amadeo Carboni war indes entlassen worden. Daraufhin gab es Gerüchte, Deutschlands Nummer zwei werde für ein Jahr zu einem anderen Verein ausgeliehen. "Zu den internen Vorfällen in Valencia kann ich nichts sagen", hatte Hildebrand jüngst gesagt.

Autor: deni1

Kommentieren