A-Kreisligist TuS Esborn geht ambitioniert in die Saison 2007/08, mit sechs neuen Spielern hofft das Trainerduo Paul Lämmer/Alexander Volp um den Aufstieg in die Bezirksliga mitzuspielen. Kevin Meier und Markus Hochwimmer wurden von Port. Witten nach Esborn geholt. Tobias Köster und Gordon Stolzenbach kommen von TuS Wengern. Fabian Fröning, Thomas Siegesmund (beide TuS Stockum) werden ebenfalls den achtplatzierten der letzten Spielzeit verstärken. Lutz Dunschen (TuS Wengern II) verlässt als einziger den Verein.

Kreis Hagen: Sechs Neue bei TuS Esborn

Saisonziel ist Aufstieg

stebla
02. Juli 2007, 13:08 Uhr

A-Kreisligist TuS Esborn geht ambitioniert in die Saison 2007/08, mit sechs neuen Spielern hofft das Trainerduo Paul Lämmer/Alexander Volp um den Aufstieg in die Bezirksliga mitzuspielen. Kevin Meier und Markus Hochwimmer wurden von Port. Witten nach Esborn geholt. Tobias Köster und Gordon Stolzenbach kommen von TuS Wengern. Fabian Fröning, Thomas Siegesmund (beide TuS Stockum) werden ebenfalls den achtplatzierten der letzten Spielzeit verstärken. Lutz Dunschen (TuS Wengern II) verlässt als einziger den Verein.

Autor: stebla

Kommentieren