Die U19 des FC Schalke 04 hat das Viertelfinalticket im DFB-Pokal gelöst. Die Knappen schlugen den FC Ingolstadt mit 3:0 (2:0). 

U19-DFB-Pokal

3:0! Schalke-U19 stürmt ins Viertelfinale

Justus Heinisch
06. Oktober 2019, 11:28 Uhr

Foto: MaBo Sport

Die U19 des FC Schalke 04 hat das Viertelfinalticket im DFB-Pokal gelöst. Die Knappen schlugen den FC Ingolstadt mit 3:0 (2:0). 

Im Lager der Schalker herrschte vor dem Pokalspiel in Ingolstadt Respekt vor der Aufgabe. Schließlich liegt der FCI in der Liga auf dem achten Platz, machte aber mit starken Leistungen gegen Bundesliga-Süd/Südwest-Topteams wie Tabellenführer Mainz 05 (1:1) auf sich aufmerksam. In der ersten Pokalrunde schlugen die Schanzer von Trainer Roberto Pätzold gar den SC Freiburg, der in den Vorjahren große Erfolge im Jugendbereich einfuhr. 

Doch Schalke gab sich keine Blöße. Can Bozdogan brachte Königsblau in der 23. Spielminute in Führung. Nur sechs Minuten später legte Matthew Hoppe das 2:0 nach. Es sollte nicht sein einziger Treffer bleiben. Denn der US-Boy Hoppe schnürte in der 73. Minute einen Doppelpack - Aufgabe gelöst!

Sensation in Cottbus

Am Mittwoch testet Schalke um Trainer Norbert Elgert gegen den SC Velbert, ehe am 20. Oktober das Revierderby bei Borussia Dortmund ansteht. S04 rangiert derzeit auf Platz fünf - einen Rang hinter dem BVB. Die Dortmunder sind dagegen bereits in der ersten Pokalrunde herausgeflogen. Sie scheiterten an RB Leipzig (1:2).

Noch ist hingegen offen, auf wen die Schalker im Viertelfinale des DFB-Pokals treffen. Der FC Bayern München wird es jedoch nicht sein. Die Bayern von Trainer Martin Demichelis verloren überraschend bei Energie Cottbus mit 2:3.

Die Achtelfinal-Ergebnisse im Überblick:
Energie Cottbus - Bayern München 3:2
Jahn Regensburg - Dynamo Dresden 0:2
Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen 6:7 n.E.
Hannover 96 - 1. FSV Mainz 05 1:2 n.V.
RB Leipzig - VfB Stuttgart 2:5 
VfL Bochum - FC St. Pauli 2:1
FC Ingolstadt - FC Schalke 04 0:3
SSV Ulm - Bayer Leverkusen 

Mehr zum Thema

Kommentieren

14.10.2019 - 19:57 - Schalker1965

Glückwunsch an die Elgert Bubis!