Andrej Schewtschenko vom AC Mailand kann doch in der WM-Qualifikation der Ukraine gegen Albanien antreten. Seine Knöchelverletzung scheint der Stürmerstar auskuriert zu haben.

Schewtschenko gegen Albanien doch an Bord

ir
08. Februar 2005, 18:28 Uhr

Andrej Schewtschenko vom AC Mailand kann doch in der WM-Qualifikation der Ukraine gegen Albanien antreten. Seine Knöchelverletzung scheint der Stürmerstar auskuriert zu haben.

Entgegen den ursprünglichen Befürchtungen kann Stürmer Andrej Schewtschenko vom italienischen Meister AC Mailand am Mittwoch doch beim WM-Qualifikationsspiel der Ukraine in Albanien auflaufen. Am 30. Januar hatte sich "Europas Fußballer des Jahres" bei der 0:1-Niederlage des AC Mailand beim FC Bologna eine Knöchelverletzung im rechten Fuß zugezogen.

Autor: ir

Kommentieren