Fiorentina verpflichtet "Wunderkind" Bojinow

tok
31. Januar 2005, 22:54 Uhr

Waleri Bojinow verstärkt ab sofort das Serie-A-Team des AC Florenz. Für das 18-jährige Supertalent aus Bulgarien überweist die "Fiorentina" italienischen Presseberichten zufolge 13 Mio. Euro an den Ligarivalen US Lecce.

Der AC Florenz hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Waleri Bojinow, 18-jähriger Wunderstürmer aus Bulgarien, wechselt vom Serie-A-Konkurrenten US Lecce zum Dino-Zoff-Klub. Im Gegenzug geht der chilenische Mittelfeldakteur Jaime Andres nach Lecce. Nach italienischen Medienberichten beträgt die Ablösesumme für Bojinow 13 Millionen Euro. Es wäre in der laufenden Saison die höchste in der italienischen Serie A.

Autor: tok

Kommentieren