"Barca" holt Routinier Albertini

den
25. Januar 2005, 21:11 Uhr

Demetrio Albertini heuert beim FC Barcelona an: Der ehemalige italienische Nationalspieler wechselt von Atalanta Bergamo zum Tabellenführer der Primera Division und erhält zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende.

Der FC Barcelona hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Der aktuelle Tabellenführer der spanischen Primera Division verpflichtete Italiens ehemaligen Nationalspieler Demetrio Albertini vom Serie-A-Klub Atalanta Bergamo.

Alter Weggefährte von Rijkaard

Der 33-Jährige unterschrieb bei den Katalanen einen zunächst bis zum Saisonende datierten Vertrag. Albertini spielte in den 90er Jahren zusammen mit "Barca"-Coach Frank Rijkaard beim AC Mailand und gewann mit Milan fünf Meisterschaften sowie 1994 die Champions League. Anschließend spielte Albertini für Atletico Madrid und Lazio Rom, bevor er Anfang der Saison nach Bergamo wechselte.

Autor: den

Kommentieren