Paukenschlag auf dem internationalen Transfermarkt. Stürmerstar Thierry Henry verlässt den FC Arsenal nach acht Jahren und wechselt für 24 Millionen Euro zum Champions-League-Sieger von 2006, dem FC Barcelona. Der 29 Jahre alte französische Nationalspieler soll noch heute einen Vier-Jahres-Vertrag bei den Katalanen unterzeichnen, ließen Quellen aus dem Umfeld des Traditionsvereins verlauten.

"Barca" schnappt sich Thierry Henry

Arsenal bekommt 24 Millionen Euro

cleu1
22. Juni 2007, 20:13 Uhr

Paukenschlag auf dem internationalen Transfermarkt. Stürmerstar Thierry Henry verlässt den FC Arsenal nach acht Jahren und wechselt für 24 Millionen Euro zum Champions-League-Sieger von 2006, dem FC Barcelona. Der 29 Jahre alte französische Nationalspieler soll noch heute einen Vier-Jahres-Vertrag bei den Katalanen unterzeichnen, ließen Quellen aus dem Umfeld des Traditionsvereins verlauten.

"Barca" hatte vor Wochenfrist eine enttäuschende Saison ohne Titel abgeschlossen. In der Meisterschaft triumphierte der punktgleiche Erzrivale Real Madrid dank des besseren direkten Vergleichs, in der Copa del Rey kam im Halbfinale trotz eines 5:2-Hinspielerfolges das Aus im Halbfinale gegen den von Bernd Schuster trainierten FC Getafe, und die Träume von Titelverteidigung in der Champions League beendete der FC Liverpool bereits im Achtelfinale.

Autor: cleu1

Kommentieren