Schwerin übersteht

26.12.2014

Halle Castrop-Rauxel

Schwerin übersteht "Todesgruppe" nicht

Am ersten Tag der Hallenstadtmeisterschaft in Castrop-Rauxel wurde kräftig "ausgesiebt".

In zwei Vierer- und zwei Dreier-Gruppen kämpften 14 Mannschaften am zweiten Weihnachtstag um den Einzug in die Runde der letzten Acht. Nicht für die Endrunde am Sonntag (ab 14 Uhr in der WBG-Sporthalle) konnte sich BG Schwerin qualifizieren, die Spvg. scheiterte in der "Todesgruppe" A. Der VfB Habinghorst hatte in der hochspannenden Gruppe B trotz zweier Siege in drei Spielen ebenfalls das Nachsehen.

Die Ergebnisse der Vorrunde in der Übersicht:
[url]http://www.reviersport.de/pokal/hallenstadtmeisterschaft_castrop_rauxel-ergebnisse.html[/url]

Autor:

Kommentieren