Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich für die kommende Saison mit Sascha Riether verstärkt. Der Mittelfeldspieler löste dank einer Ausstiegsklausel seinen Vertrag beim Zweitligisten SC Freiburg auf. `Meine Entscheidung den Verein zu verlassen, hat ausschließlich sportliche Gründe. Ich habe mich in Freiburg immer sehr wohl gefühlt, habe für mich persönlich aber jetzt entschieden, dass ich eine neue sportliche Herausforderung in der 1. Bundesliga suchen möchte´, sagte Riether.

Riether wechselt von Freiburg nach Wolfsburg

Sportliche Gründe ausschlaggebend

21. Juni 2007, 17:39 Uhr

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich für die kommende Saison mit Sascha Riether verstärkt. Der Mittelfeldspieler löste dank einer Ausstiegsklausel seinen Vertrag beim Zweitligisten SC Freiburg auf. `Meine Entscheidung den Verein zu verlassen, hat ausschließlich sportliche Gründe. Ich habe mich in Freiburg immer sehr wohl gefühlt, habe für mich persönlich aber jetzt entschieden, dass ich eine neue sportliche Herausforderung in der 1. Bundesliga suchen möchte´, sagte Riether.

Autor:

Kommentieren