Der Fußballverband Westfalen hat die Staffeleinteilung der überkreislichen Spielklassen bekannt gegeben. Dabei blieben bis auf wenige Ausnahmen - besonders in den Bezirksligen - große Überraschungen aus. Wie in jedem Jahr gibt es einige

Revier: FLVW nimmt Staffeleinteilungen vor

Viele Umgruppierungen, wenig Überraschungen

jh
21. Juni 2007, 13:26 Uhr

Landesliga 2 Süd:

BSV Menden (Absteiger VL2)
SuS Niederschelden (Aufsteiger BL6)
SSV Hagen
Hasper SV
SV 10 Hohenlimburg
RW Lüdenscheid
SV Ottfingen
TuS Plettenberg
SpVg Olpe
SC Plettenberg
RW Lennestadt-Grevenbrück
VSV Wenden
FSV Werdohl
SC Kierspe (Aufsteiger BL7)
TuS Ennepetal (Aufsteiger BL14)
SV Rothemühle

Landesliga 3 West:

SG Phönix Eving
Hombrucher SV
Erler SV 08
SV Sodingen (Absteiger Verbandsliga)
ASC Aplerbeck 09 Dortmund (Aufsteiger BL 8)
Teutonia SuS Waltrop (von LL4)
VfB Günnigfeld
SG Eintr. Gelsenkirchen (Aufsteiger BL13)
RW Leithe
SSV Südfeldmark
Mengede 08/20
VfB Habinghorst (Aufsteiger BL 15)
TuS Witten-Heven
Werner SV Bochum
TuS Wengern
TuS Eving-Lindenhorst

Landesliga 4 Nord:

BSV Roxel (Aufsteiger BL11)
SV Mesum
TSG Dülmen
DJK Amisia Rheine
Preußen Münster II (Absteiger VL1)
SG Herten-Langenbochum (Absteiger VL2)
SV DJK GW Nottuln
1. FC Gievenbeck
SG Telgte (Aufsteiger BL10)
SV Vestia Disteln
Westfalia Gemen
SV Dorsten-Hardt (Aufsteiger BL12)
YEG Hassel
FC Eintr. Rheine II
FC Viktoria Heiden
SC Preußen Borghorst (Aufsteiger BL10)

Landesliga 5 Mitte:

SuS Bad Westernkotten
FC Stukenbrock (von LL1)
Soester SV
Hövelhofer SV
SC Neheim
Warburger SF 08
RW Mastholte (Aufsteiger BL4)
SSV Meschede
BV Bad Lippspringe
SSV Mühlhausen
SpVg. Beckum
TuS Sundern (Aufsteiger BL5)
SV Westf. Rhynern II (Aufsteiger BL9)
Eintr. Heessen (von LL5)
SV Marienloh
SG Oestinghausen

Auf Seite 3: Die Bezirksligen

Autor: jh

Kommentieren