BL WF 11

Expertentipp mit Dirk Cholewinski (Borken-Hoxfeld)

Julia Schindler
21. Oktober 2014, 11:22 Uhr

Letzte Saison spielte der RC Borken-Hoxfeld in der oberen Tabellenhälfte mit. Diese Saison kämpft das Team von Trainer Dirk Cholewinski gegen den Abstieg.

"Am Wochenende sind wir zum Siegen verdammt", so Cholewinski zur anstehenden Partie gegen die punktgleiche Spielvereinigung aus Lippramsdorf. Zwölfter gegen Dreizehnter. "Eine Partie auf Augenhöhe", betont der Trainer.
Zufrieden mit dem bisherigen Verlauf der Saison ist Cholewinski nicht. Vier bis Fünf Punkte mehr habe der Coach erwartet. Als Grund für die aktuell nur sieben Punkte nennt Cholewinski Verletzungspech. "Wir versuchen uns personell zu verstärken. Sollten wir neue Spieler dazu bekommen, strebe ich den neunten oder zehnten Tabellenplatz als Saisonziel an", so der Trainer. "Sollte dies nicht der Fall sein, werden wir um den Klassenerhalt spielen", fügt er hinzu.

Den zehnten Spieltag tippt Dirk Cholewinski (RC Borken-Hoxfeld):

Autor: Julia Schindler

Mehr zum Thema

Kommentieren