Acht Wochen Pause für van Nistelrooy

db
24. Dezember 2004, 08:32 Uhr

Manchester United muss acht Wochen ohne seinen Topstürmer Ruud van Nistelrooy auskommen. Der Niederländer laboriert an einer schmerzhaften Verletzung der Achillessehne.

Stürmerstar Ruud van Nistelrooy wird dem englischen Traditionsverein Manchester United länger fehlen, als erwartet. Der niederländische Nationalspieler wird wegen seiner Achillessehnenprobleme acht statt sechs Wochen ausfallen. ManU-Trainer Alex Ferguson rechnet erst im Februar im Champions-League-Hinspiel gegen den AC Mailand wieder mit seinem Torjäger.

"Wir wollen ihn nicht in eine Situation hineindrängen. Im Moment kommen wir ohne ihn aus, aber hoffentlich ist er gegen Mailand wieder fit", sagte Ferguson, der am Sonntag im Punktspiel gegen die Bolton Wanderers wieder auf die genesenen Gabriel Heinze und Cristiano Ronaldo zurückgreifen kann.

Autor: db

Kommentieren