Mark Knowles und Daniel Nestor haben in ihrem dritten Finale erstmals den Doppel-Titel bei den French Open gewonnen. Das Weltklasse-Duo von den Bahamas und aus Kanada setzte sich im Endspiel 2:6, 6:3, 6:4 gegen die Tschechen Lukas Dlouhy/Pavel Vizner durch.

Knowles/Nestor holen Doppeltitel in Paris

Dritter Grand-Slam-Triumph

toka1
09. Juni 2007, 19:21 Uhr

Mark Knowles und Daniel Nestor haben in ihrem dritten Finale erstmals den Doppel-Titel bei den French Open gewonnen. Das Weltklasse-Duo von den Bahamas und aus Kanada setzte sich im Endspiel 2:6, 6:3, 6:4 gegen die Tschechen Lukas Dlouhy/Pavel Vizner durch.

Für Knowles/Nestor war es nach den Australian Open 2002 und Wimbledon 2004 der insgesamt dritte Triumph bei einem Grand-Slam-Turnier.

Autor: toka1

Kommentieren