Der SC Paderborn hat Torhüter Alexander Bade unter Vertrag genommen. Wie die Ostwestfalen am Mittwoch bekanntgaben, unterschrieb der 36-Jährige, der zuletzt beim Bundesligisten VfL Bochum spielte, einen Ein-Jahres-Vertrag mit Option auf eine weitere Saison. Bade soll in Paderborn Tom Starke ersetzen, der künftig beim Bundesliga-Aufsteiger MSV Duisburg spielen wird.

Paderborn holt Keeper Alexander Bade aus Bochum

Westfalen finden Ersatz für Tom Starke

06. Juni 2007, 18:41 Uhr

Der SC Paderborn hat Torhüter Alexander Bade unter Vertrag genommen. Wie die Ostwestfalen am Mittwoch bekanntgaben, unterschrieb der 36-Jährige, der zuletzt beim Bundesligisten VfL Bochum spielte, einen Ein-Jahres-Vertrag mit Option auf eine weitere Saison. Bade soll in Paderborn Tom Starke ersetzen, der künftig beim Bundesliga-Aufsteiger MSV Duisburg spielen wird.

Autor:

Kommentieren