Das Nachwuchstalent Christian Henel erhält beim Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern einen Profivertrag. Der 19-Jährige, der in der abgelaufenen Saison in zehn Spielen zwei Tore für die Regionalliga-Vertretung der

Lauterns Nachwuchstalent Henel erhält Profivertrag

"Für die Zukunft des FCK"

06. Juni 2007, 12:08 Uhr

Das Nachwuchstalent Christian Henel erhält beim Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern einen Profivertrag. Der 19-Jährige, der in der abgelaufenen Saison in zehn Spielen zwei Tore für die Regionalliga-Vertretung der "Roten Teufel" erzielte, hat für vier Jahre unterschrieben. "Er ist eine Verpflichtung für die Zukunft des FCK", erklärte Sportdirektor Michael Schjönberg.

Autor:

Kommentieren