Vizemeister Schalke 04 lässt Niko Bungert ziehen. Das Abwehr-Talent wechselt zu Zweitligist Kickers Offenbach, wo Bungert bislang auf Leihbasis spielte. Diese Entscheidung teilten die Kickers am Dienstag mit. Bungert, der in Gelsenkirchen eigentlich noch einen Kontrakt bis 2008 hatte, unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Schalker Bungert nun endgültig Offenbacher

Leihgabe für die Defensive

05. Juni 2007, 17:30 Uhr

Vizemeister Schalke 04 lässt Niko Bungert ziehen. Das Abwehr-Talent wechselt zu Zweitligist Kickers Offenbach, wo Bungert bislang auf Leihbasis spielte. Diese Entscheidung teilten die Kickers am Dienstag mit. Bungert, der in Gelsenkirchen eigentlich noch einen Kontrakt bis 2008 hatte, unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Autor:

Kommentieren