Florian Böttger verlasst den Bezirksligisten VFB Kirchhellen und schließt sich dem Landesliga-Aufsteiger SV Dorsten-Hardt an. Der Stürmer verabschiedete sich in seinem letzten Spiel für Kirchhellen beim 3:1 Sieg gegen SV Horst 08 mit einem Treffer und zwei Vorlagen.  Sicher verlassen werden den VFB auch die Spieler Jens Koppenborg (hört auf), sowie Patrick Händchen und Sven Mucha (Rot-Weiß Dorsten).

SV Dorsten-Hardt: Neuzugang vom VFB Kirchhellen

Florian Böttger kommt

04. Juni 2007, 11:48 Uhr

Florian Böttger verlasst den Bezirksligisten VFB Kirchhellen und schließt sich dem Landesliga-Aufsteiger SV Dorsten-Hardt an. Der Stürmer verabschiedete sich in seinem letzten Spiel für Kirchhellen beim 3:1 Sieg gegen SV Horst 08 mit einem Treffer und zwei Vorlagen. Sicher verlassen werden den VFB auch die Spieler Jens Koppenborg (hört auf), sowie Patrick Händchen und Sven Mucha (Rot-Weiß Dorsten).

Autor:

Kommentieren