Pünktlich vor dem Bezug des Trainingslagers in Kaiser am Freitag präsentierte die Hammer SpVg zwei Neuverpflichtungen.

Hammer SpVg

Grozdanic- und Özkaya-Wechsel offiziell

24. Juli 2014, 09:29 Uhr

Pünktlich vor dem Bezug des Trainingslagers in Kaiser am Freitag präsentierte die Hammer SpVg zwei Neuverpflichtungen.

Die Wechsel von Mesut Özkaya und Jovan Grozdanic sind nun offiziell. Beide Spieler erhalten Zweijahresverträge.

Der 30-jährige Özkaya nimmt bereits seit einigen Tagen als Testspieler an der Saisonvorbereitung der HSV teil, nachdem er sein mehrjähriges Engagement in der 2. und 3. Türkischen Liga in diesem Sommer beendet hat und nun wieder in seine alte Heimat zurückgekehrt ist. Bis Sommer 2007 spielte Özkaya bei Germania Gladbeck und stieg dort am Saisonende in die Oberliga auf. Der defensive Mittelfeldmann wird für die Weinroten mit der Rückennummer 19 auflaufen.

Mittelstürmer Jovan Grozdanic wechselt vom Nord-Regionalligisten Eintracht Braunschweig II zur Hammer Spielvereinigung. Über die Jugendmannschaften von Hannover 96 und TSV Havelse gelang Grozdanic der Sprung in Braunschweigs Jugendleistungszentrum und von dort in die 2. Mannschaft der Eintracht. Dort kam der 20-Jährige in der vergangenen Saison auf 23 Regionalligaeinsätze. Trainer Barjaktarevic hat seinen Neuzugang bereits in der Braunschweiger Jugend trainiert und ist daher von dessen Offensiv-Qualitäten überzeugt. Bei der HSV wird Grozdanic die Rückennummer 22 tragen.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren