Am Dienstagabend (18 Uhr) bestreitet Rot-Weiss Essen in seinem niedersächsischem Trainingslager ein Testspiel gegen Eintracht Braunschweig II.

Testspiel

Eintracht-Coach mit großem Respekt vor RWE

Krystian Wozniak
08. Juli 2014, 15:52 Uhr

Am Dienstagabend (18 Uhr) bestreitet Rot-Weiss Essen in seinem niedersächsischem Trainingslager ein Testspiel gegen Eintracht Braunschweig II.

Die "kleinen Löwen", die von Ex-Profi Henning Bürger trainiert werden, haben großen Respekt vor dem Gast aus der Ruhrmetropole. "Rot-Weiss Essen ist ein sehr ambitionierter Verein, der stets hohe Ansprüche hat. Das wird die Mannschaft auf dem Platz auch unter Beweis stellen", betont Bürger.

[gallery]4245,0[/gallery]
Für die Braunschweiger Reserve wird das Spiel gegen Essen nach dem Aufeinandertreffen mit dem Oberligisten FC Oberlausitz Neugersdorf (0:0) erst das zweite Testspiel sein. Bürger: "Das Spiel gegen Essen wird für uns ein sehr schwerer Test, da wir auf eine gute und gestandene Regionalliga-Truppe treffen."

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren