Eine positive Bilanz der Saison zieht man in Günnigfeld. Der Sportliche Leiter, Marco Ostermann, konnte schon frühzeitig die Planungen für die die kommende Spielzeit angehen. „Dafür bin ich der Mannschaft und Trainer Sascha Etterich dankbar“, freut sich Ostermann. „Wir haben jetzt die dritte Landesliga-Saison gespielt und sind jedes Jahr besser geworden. Erstmals musste ich mir gar keine Sorgen machen.“ Mit wenigen Ausnahmen hätten die Kicker eine tolle Saison gespielt.

Landesliga 3 – Expertentipp von Marco Ostermann, Sportlicher Leiter VfB Günnigfeld

„Saison ist entspannt verlaufen“

kub
01. Juni 2007, 13:47 Uhr

Eine positive Bilanz der Saison zieht man in Günnigfeld. Der Sportliche Leiter, Marco Ostermann, konnte schon frühzeitig die Planungen für die die kommende Spielzeit angehen. „Dafür bin ich der Mannschaft und Trainer Sascha Etterich dankbar“, freut sich Ostermann. „Wir haben jetzt die dritte Landesliga-Saison gespielt und sind jedes Jahr besser geworden. Erstmals musste ich mir gar keine Sorgen machen.“ Mit wenigen Ausnahmen hätten die Kicker eine tolle Saison gespielt.

„Es gab keinen Krach und wir haben an Tempo und Dynamik zugelegt. Vielleicht können wir uns auch im nächsten Jahr im oberen Drittel festsetzen.“ Mit einem Sieg gegen Hombruch wäre der VfB bestes Bochumer Team und könnte sogar noch den Sprung auf Platz drei schaffen.

Autor: kub

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren