Weil er offenbar seine Ehefrau misshandelt hat, wurde Torhüter Javier Fernandez vom spanischen Zweitligisten Ciudad de Murcia festgenommen.

Spanischer Zweitliga-Keeper ausgerastet

tok
11. November 2004, 22:19 Uhr

Weil er offenbar seine Ehefrau misshandelt hat, wurde Torhüter Javier Fernandez vom spanischen Zweitligisten Ciudad de Murcia festgenommen.

Torhüter Javier Fernandez vom spanischen Zweitligisten Ciudad de Murcia ist am Donnerstagnachmittag festgenommen worden. Der 26-Jährige soll seine Ehefrau, mit der er erst seit drei Monaten verheiratet ist, bei einem Streit schwer misshandelt haben. Nähere Angaben machte die spanische Polizei bisher nicht.

Autor: tok

Kommentieren