Der englische Nachwuchsstar Wayne Rooney ist bei einem Autounfall ohne Verletzungen geblieben. Der ManU-Stürmer konnte sogar seine Fahrt Richtung Training fortsetzen.

Rooney nach Autounfall unversehrt

dit
10. November 2004, 15:20 Uhr

Der englische Nachwuchsstar Wayne Rooney ist bei einem Autounfall ohne Verletzungen geblieben. Der ManU-Stürmer konnte sogar seine Fahrt Richtung Training fortsetzen.

Wayne Rooney ist bei einem Autounfall mit dem Schrecken davongekommen. Der 19 Jahre alte Jungstar von Manchester United prallte am Steuer seines Cadillacs mit einem 23 Tonnen schweren LKW zusammen. Trotz des an seinem Wagen entstandenen Blechschadens konnte EM-Shootingstar Rooney die Fahrt zum "ManU"-Training fortsetzen.

Autor: dit

Kommentieren