Nachdem der Klassenerhalt endgültig feststeht, macht der SSV Mühlhausen-Uelzen in Sachen Personalplanung Nägel mit Köpfen. Vier Neuzugänge stehen fest.

SSV Mühlhausen

Vier Neuzugänge stehen fest

RS
21. Mai 2014, 11:23 Uhr

Nachdem der Klassenerhalt endgültig feststeht, macht der SSV Mühlhausen-Uelzen in Sachen Personalplanung Nägel mit Köpfen. Vier Neuzugänge stehen fest.

Vom Westfalenligisten Westfalia Wickede stößt [person=6006]Manuel Stiepermann[/person] zur Mannschaft von Coach Hartmut Sinnigen. Auch Stiepermanns jüngerer Bruder Rene kommt. Er spielt derzeit noch für die A-Jugend von RW Ahlen. Von Arminia Marten kommt Offensivmann [person=23228]Raphael Mark[/person] nach Unna. Und Rick Haeseler schließlich wechselt vom SuS Lünern zum SSV.

Autor: RS

Kommentieren