Duisburg: Zehn Bezirksligisten aus der Stadt

21. Mai 2007, 13:22 Uhr

Die Stadt am Rhein startet mit zehn Bezirksligisten in die Spielzeit
2007/ 2008. Preußen Duisburg, VfB Homberg II, TuSpo Huckingen, SV Wanheim 1900, TSV Bruckhausen, OSC Rheinhausen, KSV Ataspor, 1. FC Dersimspor, VfL Rheinhausen sowie VfL Duisburg-Süd oder VfVB Ruhrort/ Laar, die als jeweilige Zweitplatzierte ihrer Gruppe noch in der Relegation gegeneinander antreten müssen. Aus der Landesliga steigt kein Duisburger Team ab.

Autor:

Kommentieren