1. Runde Kreispokal

Brisante Konstellationen

fz
13. Juli 2006, 14:51 Uhr

Interessante Paarungen warten auf die Fußballiebhaber in der 1. Runde des Kreispokals. So trifft u.a. Verbandsligist Rhynern auf den A-Ligist TuRa Bergkamen.

In der zweiten Runde könnte es zu einer brisanten Paarung kommen.

Setzen sich die Favoriten durch, könnte es in der zweiten Runde zu einem Aufeinandertreffen zwischen Rhynern und der Hammer SpVg kommen.

Das große Los zog in der 1. Runde der Post-SuS Hamm. Der B-Kreisligist empfängt mit dem Oberliga-Aufsteiger Hammer SpVg eine sportlich allerdings kaum lösbare Aufgabe.

Auch die zweite Runde (Mittwoch, 16. August) wurde traditionell bereits ausgelost.

1. Runde (Sonntag, 6. August)

1. Post SuS Hamm - SpVg Hamm

2. VfK Nordbögge - FSG Massen Nord

3. TuS Niederaden - SV Bausenhagen

4. Germ. Hamm - SpVg Bönen

5. Germ. Fl. Lenningsen - TuS Wiescherhöfen

6. RW Unna - SV Afferde

7. FC Overberge - SV Frömern

8. TuRa Bergkamen - Westf. Rhynern

9. SuS Rünthe - BR Billmerich

10. FC Pelkum - Arm. Hamm

11. SSG Hamm - SSV Mühlhausen

12. Königsborner SV - Job. Holzwickede

13. TuS Uentrop - SpVg Holzwickede

14. SG Holzwickede - VfL Kamen

15. TuS Lohauserholz - SC Westtünnen

16. SG Massen - SV Langschede

17. FSV Kamen - SuS Lünern

18. Türk. SC Kamen - VfK Weddinghofen

19. TuS Alteheide - Türk. SC Hamm

20. Kamener SC - BSV Heeren

21. SV Hohenheide - Sportfr. Bockum

22. T.U.I. Rünthe - SuS Kaiserau

23. BV 09 Hamm - Gurb. Bergkamen

24. VfL Mark - Westf. Hövel

25. SVF Herringen - DJK Eintr. Heessen

26. TuS Hemmerde - SuS Oberaden

Freilose: FC Fröndenberg, SVA B.-Hövel, IG Bönen

Wie die Konstellation für die zweite Runde aussieht, lesen Sie auf der nächsten Seite

Autor: fz

Seite 1 / 2 Nächste Seite >
Kommentieren