Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat am Freitag einen neuen Hauptsponsor präsentiert. Ein Geldinstitut (Citibank) zahlt den Hanseaten in den kommenden drei Spielzeiten jeweils geschätzte 6,4 Millionen Euro. Anschließend kann die Zusammenarbeit per Option um eine weitere Saison verlängert werden. Bisher hatte der Schriftzug eines Wettanbieters (bwin) die Bremer Trikots geziert.

Werder Bremen präsentiert neuen Hauptsponsor

Citibank für drei Jahre

18. Mai 2007, 12:44 Uhr

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat am Freitag einen neuen Hauptsponsor präsentiert. Ein Geldinstitut (Citibank) zahlt den Hanseaten in den kommenden drei Spielzeiten jeweils geschätzte 6,4 Millionen Euro. Anschließend kann die Zusammenarbeit per Option um eine weitere Saison verlängert werden. Bisher hatte der Schriftzug eines Wettanbieters (bwin) die Bremer Trikots geziert.

Das Unternehmen, das jährlich geschätzte sechs Millionen Euro zahlte, konnte aufgrund rechtlicher Restriktionen aber nicht wie gewünscht für sich werben und fungiert künftig als Nebensponsor.

Autor:

Kommentieren