Sechs Siege, sechs Remis, sechs Niederlagen: Mehr Mittelmaß geht nicht! Die Sportfreunde Altenessen 18 liegen in der Essener Kreisliga A auf Rang sieben.

Kreisliga Essen

Altenessen 18 feiert Derbysieg

Krystian Wozniak
26. März 2014, 19:27 Uhr

Sechs Siege, sechs Remis, sechs Niederlagen: Mehr Mittelmaß geht nicht! Die Sportfreunde Altenessen 18 liegen in der Essener Kreisliga A auf Rang sieben.

"Das ist mit unseren bescheidenen Mitteln ganz ordentlich", findet Didi Krause.

Mehr als nur ordentlich war am Dienstagabend die Vorstellung des Krause-Teams beim 1:0-Derbysieg bei der Zweitvertretung des Bezirksligisten SG Altenessen. "Ich bin mit der Mannschaft absolut zufrieden. Das war ein hochverdienter Derbysieg. Wir hätten schon vorher das Tor machen müssen. Und in den brenzligen Situationen war Pierre Prell immer der ruhende Pol", freut sich Krause.

[fieber]220130592,220130141;220001;1314[/fieber]
Das Siegtor für "18" erzielte Mohamed Allouche acht Minuten vor dem Schlusspfiff. Krause gab zudem bekannt, dass sowohl er als auch Torwarttrainer Sascha Schulz in der kommenden Saison weiter bei den Sportfreunden arbeiten werden. Krause: "Wir fühlen uns hier am Wüllnerskamp pudelwohl und hoffen nun, dass auch unser Sportlicher Leiter Freddy Bartilla verlängert."

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren