Der Kreisligist SV Preußen Lünen hat sich nach zwei Niederlagen zum Auftakt der Rückrunde von seinem Trainer getrennt.

SV Preußen Lünen

Schawohl muss gehen

25. Februar 2014, 12:14 Uhr

Der Kreisligist SV Preußen Lünen hat sich nach zwei Niederlagen zum Auftakt der Rückrunde von seinem Trainer getrennt.

Bereits länger stand fest, dass Bernd Schawohl im Sommer gehen würde. Die 0:1-Niederlage gegen den FV Scharnhorst und das 1:2 bei Westfalia Wickede II sorgten dafür, dass die Verantwortlichen sich entschieden, die Zusammenarbeit schon jetzt zu beenden.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren