Wer die derzeit überbordende Berichterstattung über das Derby am Samstag verfolgt, kann zu folgenden Eindrücken kommen:

1. Es handelt sich um ein Endspiel.
2. Schalke hat sich dafür in 32 Meisterschaftsspielen qualifiziert. Dortmund durch den Sieg in Wolfsburg.
3. Gewinnt der BVB, ist Dortmund Meister. Weswegen stadtweite Beflaggung bereits angeordnet wurde.

RevierSport-Kommentar

Derby-Klarstellung

Ulrich Homann
11. Mai 2007, 13:57 Uhr

Wer die derzeit überbordende Berichterstattung über das Derby am Samstag verfolgt, kann zu folgenden Eindrücken kommen:

1. Es handelt sich um ein Endspiel.
2. Schalke hat sich dafür in 32 Meisterschaftsspielen qualifiziert. Dortmund durch den Sieg in Wolfsburg.
3. Gewinnt der BVB, ist Dortmund Meister. Weswegen stadtweite Beflaggung bereits angeordnet wurde.

Nur zur Klarstellung:

1. Es handelt sich um den 33. Bundesligaspieltag.Es geht um drei Punkte.
2. Schalke hat, Stand heute, 24 Punkte mehr als Dortmund auf dem Konto.
3. Dortmund hat den Klassenverbleib gesichert. Herzlichen Glückwunsch nochmals. Schalke kann noch Meister werden. Was angesichts der Generalmobilmachung von Neid und Missgunst im Revier allerdings kaum noch zu erwarten ist.

Autor: Ulrich Homann

Kommentieren