Nun ist es amtlich: Michael Melka wechselt zur kommenden Saison zu Fortuna Düsseldorf. Der 28-Jährige unterschrieb bei der Elf von Trainer Uwe Weidemann einen Zwei-Jahres-Vertrag und wechselt ablösefrei von Bundesliga-Schlusslicht Borussia Mönchengladbach in die Landeshauptstadt. Der 1,95 Meter lange Melka absolvierte insgesamt acht Bundesligapartien für die Gladbacher, war unter dem mittlerweile zurückgetretenen Trainer Jupp Heynckes aber aus dem Kader gestrichen worden.

Melka unterschreibt Zwei-Jahres-Vertrag

Fortuna holt Gladbacher Keeper

03. Mai 2007, 15:39 Uhr

Nun ist es amtlich: Michael Melka wechselt zur kommenden Saison zu Fortuna Düsseldorf. Der 28-Jährige unterschrieb bei der Elf von Trainer Uwe Weidemann einen Zwei-Jahres-Vertrag und wechselt ablösefrei von Bundesliga-Schlusslicht Borussia Mönchengladbach in die Landeshauptstadt. Der 1,95 Meter lange Melka absolvierte insgesamt acht Bundesligapartien für die Gladbacher, war unter dem mittlerweile zurückgetretenen Trainer Jupp Heynckes aber aus dem Kader gestrichen worden.

Autor:

Kommentieren