Trainer Jos Luhukay von Bundesliga-Absteiger Borussia Mönchengladbach stehen vor dem Spiel gegen Bayern München am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) drei Spieler wieder zur Verfügung. Die zuletzt verletzten Ze Antonio, Alexander Baumjohann und Mikkel Thygesen sind wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Innenverteidiger Ze Antonio könnte für den gesperrten Steve Gohouri in die Startelf rücken.

Gladbacher Trio wieder im Training

Sechs Mann fehlen weiter

02. Mai 2007, 11:55 Uhr

Trainer Jos Luhukay von Bundesliga-Absteiger Borussia Mönchengladbach stehen vor dem Spiel gegen Bayern München am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) drei Spieler wieder zur Verfügung. Die zuletzt verletzten Ze Antonio, Alexander Baumjohann und Mikkel Thygesen sind wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Innenverteidiger Ze Antonio könnte für den gesperrten Steve Gohouri in die Startelf rücken.

Damit muss Jos Luhukay derzeit noch auf Bernd Thijs, der nach seiner Krankheit am Mittwoch nur Lauftraining absolvierte, und die Langzeitverletzten Oliver Neuville, Kasey Keller, Michael Delura und Filip Daems verzichten.

Autor:

Kommentieren