Vor dem heute beginnenden 2. Spieltag der englischen Premier League haben die Titelfavoriten teils große Personalprobleme. Bei Manchester United fehlt gleich der komplette Sturm wegen Verletzung.

ManU geht im Angriff am Stock

oly
21. August 2004, 08:40 Uhr

Vor dem heute beginnenden 2. Spieltag der englischen Premier League haben die Titelfavoriten teils große Personalprobleme. Bei Manchester United fehlt gleich der komplette Sturm wegen Verletzung.

Heute geht die englische Premier League in ihre zweite Runde. Die vier Titelanwärter stehen allesamt vor lösbaren Aufgaben. Titelverteidiger Arsenal London hat dabei auch den Ligarekord von Nottingham Forest von 42 ungeschlagenen Spielen hintereinander im Visier. Die "Gunners" empfangen allerdings erst am Sonntag (17.05 Uhr) League-Cup-Sieger FC Middlesbrough. Sol Campbell fehlt Trainer Arsene Wenger auf jeden Fall mit Achillessehenenbeschwerden und auch Patrick Vieira ist mit einer Hüftverletzung fraglich.

Chelsea zu Gast bei "Filiale" Birmingham

Der Rest der Favoriten kommt bereits heute zum Einsatz. Der FC Chelsea London will seinem Auftaktsieg gegen Manchester United nun einen Sieg bei Birmingham City (16 Uhr) folgen lassen, die nach den Leihgeschäften der "Chelski"-Profis Jesper Gronkjaer, Mikael Forssell und Mario Melchiot als Filiale der "Blues" durchgehen könnten. Allerdings darf Forssell wegen einer Vertragsklausel nicht gegen seinen Arbeitgeber aus der Hauptstadt antreten.

ManU ohne drei Top-Stürmer

Der FC Liverpool empfängt Manchester City (16 Uhr) und muss sich nach dem Wechsel von Publikumsliebling Michale Owen zu Real Madrid nun im Angriff auf den Tschechen Milan Baros und den französischen Neuzugang Djibril Cisse verlassen. Um 18.15 hat Manchester United in seiner Heimpremiere Aufsteiger Norwich City zu Gast. Coach Sir Alex Ferguson muss dabei gleich neun Spieler ersetzen, vor allem die Ausfälle der drei Stürmer Ruud van Nistelrooy, Ole Gunnar Solskjaer und louis Saha wiegen schwer, so liegt die Angriffslast allein bei Neu-Stürmer Alan Smith.

Der Spieltag im Überblick: FC Southampton - Blackburn Rovers (13.45 Uhr), Birmingham City - FC Chelsea, Charlton Athletic - FC Portsmouth, FC Fulham - Bolton Wanderers, FC Liverpool - Manchester City, Newcastle United - Tottenham Hotspur, Crystal Palace - FC Everton (alle 16 Uhr), Manchester United - Norwich City (18.15 Uhr), West Bromwich - Aston Villa (Sonntag, 14 Uhr), FC Arsenal London - FC Middlesbrough (Sonntag, 17.05 Uhr).

Autor: oly

Kommentieren