Der frühere Dortmunder Marcio Amoroso ist nach Berichten spanischer Medien beim Erstligisten FC Malaga im Gespräch. Der 29-Jährige hatte im vergangenen März seinen Vertrag beim BVB aufgelöst.

Ex-Dortmunder Amoroso bei Malaga im Gespräch

cle
16. August 2004, 12:34 Uhr

Der frühere Dortmunder Marcio Amoroso ist nach Berichten spanischer Medien beim Erstligisten FC Malaga im Gespräch. Der 29-Jährige hatte im vergangenen März seinen Vertrag beim BVB aufgelöst.

Der spanische Erstligist FC Malaga ist angeblich am früheren Bundesliga-Torjäger Marcio Amoroso interessiert. Dies berichten spanische Medien.

Der 29 Jahre alte Brasilianer, dessen Vertrag bei seinem Ex-Klub Borussia Dortmund im vergangenen März nach Unstimmigkeiten aufgelöst worden war, wurde zuletzt mit dem englischen Premier-League-Klubs Birmingham City in Verbindung gebracht.

Autor: cle

Kommentieren