Der englische Fußball-Meister FC Chelsea muss im Halbfinal-Hinspiel in der Champions League am Mittwoch (20.45 Uhr/live bei Premiere) gegen den FC Liverpool voraussichtlich auf Michael Ballack verzichten. Der Nationalmannschaftskapitän laboriert immer noch an einer Knöchelblessur und konnte am Abschlusstraining am Dienstag nicht teilnehmen.

Chelsea wahrscheinlich ohne Ballack

Knöchelblessur hindert den Ex-Bayern

24. April 2007, 20:47 Uhr

Der englische Fußball-Meister FC Chelsea muss im Halbfinal-Hinspiel in der Champions League am Mittwoch (20.45 Uhr/live bei Premiere) gegen den FC Liverpool voraussichtlich auf Michael Ballack verzichten. Der Nationalmannschaftskapitän laboriert immer noch an einer Knöchelblessur und konnte am Abschlusstraining am Dienstag nicht teilnehmen.

Trainer Jose Mourinho beurteilte die Chancen auf einen Einsatz des Ex-Münchners als schlecht. Ballack hatte sich die Verletzung in der Liga-Begegnung am vergangenen Sonntag bei Newcastle United (0:0) zugezogen.

Autor:

Kommentieren